. . .

Für den Kunden

Die LIL Leasing AG ist absolut objektiv, da sie eine hersteller- und bankenunabhängige Leasinggesellschaft ist. Ein wesentlicher Vorteil für Sie als Kunde, Sie können somit  Ihren Lieferanten frei wählen und mit ihm wie ein Barzahler verhandeln. Sie bekommen dadurch von uns die Möglichkeit, Ihre Preisgestaltung im Einkauf zu optimieren. 

Selbstverständlich sind wir aufgrund unserer zahlreichen und langjährigen Lieferantenbeziehungen auch in der Lage, Ihnen den richtigen Partner für Ihre Investition zu vermitteln.

Egal, ob Sie als Gewerbetreibender Projekte für wenige tausend Euro oder eine Millioneninvestition planen. Wir unterstützen Sie gerne mit unserer langjährigen Erfahrung bei Ihren Vorhaben!

Ein wesentlicher Vorteil unserer Vertragsmodelle liegt in der Flexibilität unserer Ratengestaltung. Zusätzlich zu den üblichen Vertragsmodellen, wie Voll- und Teilamortisationsverträgen, bieten wir folgende Sonderformen an:

Saisonale Ratenverläufe

Sie erzielen einen Großteil Ihrer Erträge lediglich in den Winter- bzw. in den Sommermonaten?

Dann berücksichtigen wir diesen Umstand gerne in Ihrem Leasingvertrag . Wir bieten Ihnen die Möglichkeit,  Ihre Raten an Ihre Umsatzschwankungen anzupassen. Somit steht Ihnen in den schwächeren Monaten ausreichend Liquidität zur Verfügung.

Degressive Ratenverläufe

Mit hohen Leasingraten am Anfang und niedrigen Raten am Ende der Vertragslaufzeit bietet sich hier die Möglichkeit, Ihre Steuerlast zu optimieren, gerade in einer guten wirtschaftlichen Phase in Ihrem Unternehmen. Darüber hinaus bietet sich ein degressiver Ratenverlauf auch bei Leasingobjekten an, deren Produktivität sich über die Nutzungsdauer verringert. Die monatlichen Leasingraten reduzieren sich mit zunehmendem Alter und der sinkenden Leistungsfähigkeit des Leasingobjektes. Ein perfektes Zusammenspiel von Zeit und Geld.

Allgemeine Fördermittel


Ihr Betrieb hat Anspruch auf allgemeine staatliche Förderungen, und deshalb ist ein Leasingvertrag für Sie uninteressant? Das stimmt nicht ganz!  Auch hierfür haben wir in Form eines Mietkaufvertrages das passende Vertragsmodell.

Gerne können wir die Investitionszulage bereits zu Beginn des Vertrages in den Ratenverlauf einkalkulieren.

Ihre Vorteile des Leasing

  • Sie investieren bilanzneutral, denn wir aktivieren das Leasingobjekt in unserem Anlagevermögen. Das führt zu einer Verbesserung Ihrer Bilanzkennziffern (z.B. Ihre Eigenkapitalquote. Dadurch kommt es zu einer positiven Auswirkung auf Ihr Rating und Ihren Jahresabschluss.

  • Sie schonen Ihre Liquidität, da die Finanzierung der Leasingraten aus den laufenden Erträgen möglich ist. Die Leasingraten können so gestaltet werden, dass diese aus dem erwirtschafteten Umsatz bezahlt werden können (Pay-as-you-earn-Effekt).

  • Ihre Barliquidität wird nicht beeinträchtigt. Sie erhalten sich gleichzeitig Ihren gesamten Kreditrahmen bei den Banken  und bewahren  sich Ihren finanziellen Spielraum.

  • Leasingraten sind für die gesamte Vertragslaufzeit fest kalkuliert. Das schafft Planungssicherheit bis zum Ende!

  • Leasingzahlungen gelten als Betriebsaufwand und sind  in der Regel in voller Höhe als Betriebsausgaben absetzbar.